Impressum | Home

Referenzen

Vergoldungen und
traditionelle
Handwerkstechniken

Katastrophen, Abwitterung oder zwingende bauliche Veränderungen hinterlassen oftmals schmerzliche Lücken an historischen Gebäuden, die in den traditionellen Techniken geschlossen werden müssen.

Diebstahl und Vandalenakte erfordern gelegentlich Rekonstruktionen, um unerträgliche Lücken im Bestand zu schliessen.

Nicht zuletzt werden bei Neubauten und neuen Möbeln immer häufiger traditionelle Beschichtungstechniken eingesetzt.

In all diesen Fällen decken wir einen grossen Bereich dieser althergebrachten Mal- und Vergoldertechniken ab:

  • Polimentvergoldungen
  • Polierweissfassungen
  • Gravurtechniken
  • Ölvergoldungen für den Aussenbereich
  • Marmorierungen
  • Maserierungen
  • Schabloniertechniken
  • Freie Dekorationsmalereien
  • Alte Anstrichstechniken wie Tempera-, Öl-, Kalk- und Leimfarben
  • Rollenschablonierungen
  • Tapezierungen